almamia

Mi Persona

Nach meiner ersten Berufslehre im Detailhandel, zeigte sich, dass ich den Kontakt und das Beraten von Menschen liebe. Materielles zu verkaufen erfüllte mich langfristig nicht. Ich wollte mich näher mit den Menschen und ihrer Gesundheit- mit dem Leben und Sterben befassen. Als Pflegefachfrau HF beschäftigte ich mich intensiv mit der Ganzheitlichkeit des Menschen, Anatomie, Physiologie, Krankheiten sowie Lebenskrisen. Ich machte auch Privatpflege bei Menschen mit physischen und psychischen Einschränkungen. Die Kommunikation, Ernährung und Bewegung spielten dabei eine wichtige Rolle. Meine positive Lebenseinstellung und mein Lachen möchte ich teilen. Gerade auch mit den Menschen, welche nicht auf der Sonnenseite des Lebens stehen. Während der Ausbildung in der Pflege, wurde mir das Geschenk Leben noch bewusster. Deshalb studierte ich meinen langersehnten Traumberuf der Hebamme FH.

 

Ende Dezember 2019 durfte ich unserem Sohn zu Hause das Leben schenken. Die Erfahrung der Schwangerschaft, Geburt, Wochenbett und Elternzeit ergänzen mein theoretisches Wissen auf vielseitige Weise. Mein Verständnis ist dadurch nochmals gewachsen und das Wunder Leben macht mich einmal mehr demütig.

Ich möchte für die Frauen und Familien da sein und sie stärken im gesamten Prozess des Mutter- Elternwerdens mit all seinen Facetten. Wie ich erfahren darf, wollen sowohl Kinder und Eltern getragen sein.